Matthias Resch
Gebietsleiter
    
   

Mein Werdegang
Anfang der 60er Jahre wurde ich im Tierkreiszeichen
des Stieres geboren.
Nach meiner Schulzeit habe ich zunächst eine Lehre als Einzelhandelskaufmann begonnen und mit Erfolg dann auch abgeschlossen.

Danach kam, was jeden jungen Mann im blühenden Alter von 18 Jahren nur gut tun kann:

Bundeswehr. Hier inspiriert von meinem Bruderherz, habe ich mich sofort verpflichtet und war dann insgesamt 12 Jahre Soldat auf Zeit. Und was soll ich sagen: Es war eine sehr schöne Zeit mit allen Höhen und Tiefen, welches ein Soldatenleben mit sich bringt. Aber ich habe sehr viel fürs Leben gelernt, viel von Deutschland und seinen Menschen gesehen und bin nunmehr Oberfeldwebel der Reserve.


Nach der Ausbildung zum Fachkaufmann für Organisation habe ich eine Lehre zum Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft absolviert.

Nach wenigen Stationen im Bereich der Immobilienbewirtschaftung habe ich nun einen Beruf gefunden, der mich glücklich macht.

Diesen Spruch hat mir mein Vater mit auf meinen Weg gegeben:

Immer wenn Du denkst, es geht nicht mehr,
kommt von irgendwo ein Lichtlein her, 
dass Du es noch einmal wieder zwingst , 
und von Sonnenschein und Freude singst, 
leichter trägst des Alltags harte Last
und wieder Kraft und Mut und Glauben hast



www.resch-herschberg.de